logo caritas

Sr. Marianne Willjung und Sr. Ulrike Megele wurden am 03.01.2020 mit dem Bürgerbrief der Stadt Dillingen ausgezeichnet. 

 In der Donauzeitung war deshalb in einem Bericht von Berthold Veh zu lesen:

“182 Jahre hat der Orden die Kita St. Josef in Dillingen betrieben. Sr. Ulrike war 45 Jahre lang pädagogisch in der Kinderkrippe St. Josef im Einsatz, Sr. Marianne 17 Jahre lang in der organisatorischen Leitung der Kita. Ende Dezember haben die Franziskanerinnen nun die Verwaltung und pädagogische Leitung abgegeben. Ehrenbürger Gottfried Fellner und Stadtpfarrer Wolfgang Schneck hielten die Laudatio auf die beiden Schwestern. Deren Wirken sei von der Hingabe an die Jüngsten und dem christlich-franziskanischen Werte- und Menschenbild geprägt gewesen, so Monsignore Fellner. Die Kindergartenarbeit in St. Josef ist nun auf das diözesane Kindergartenwerk St. Simpert übergegangen. Träger der Einrichtung bleibt weiter die Pfarrei St. Peter.“

Die Ehrung fand im Rahmen des Neujahrsempfanges der Stadt Dillingen statt. Die Festrede hielt Diözesanadministrator Dr. Bertram Meier vor ca. 400 geladenen Gästen.
Wir gratulieren Sr. Marianne und Sr. Ulrike sehr herzlich zu dieser Auszeichnung und freuen uns mit ihnen über diesen schönen Beginn des Jahres 2020.

Bilder und Bericht wurden uns freundlicherweise von der Donauzeitung zur Verfügung gestellt.

­