logo caritas

Anlässlich der Verleihung des Ulrichspreises 2014 in Dillingen

besuchte João Kardinal Braz de Aviz auch unserer Gemeinschaft. 
Kardinal Aviz ist Präfekt der Kongregation für die Institute geweihten Lebens und für die Gesellschaften apostolischen Lebens (umgangssprachlich auch Ordenskongregation genannt).
Der Morgen der Preisverleihung begann mit einer Eucharistiefeier in unserer Mutterhauskirche und dem anschließenden Frühstück mit den Schwestern des Mutterhauskonventes.
Den Tage beschloss Kardinal  Aviz mit einem Besuch am Grab von Regens Johann E. Wagner.
Auch wenn Kardinal Aviz nicht Deutsch spricht, so waren die Begegungen froh und herzlich.

 



­