logo caritas

Franciscans International, eine Nichtregierungsorganisation bei der UN, lädt in der Fastenzeit ein zur Betrachtung.

Franciscans International arbeitet zusammen mit Schwestern und Brüder der Franziskanischen Gemeinschaften auf der ganzen Welt, um bei den Vereinten Nationen auf Menschenrechtsverletzungen hinzuweisen. Während der Fastenzeit laden wir Sie ein, die »Sieben Worte Jesu am Kreuz« zu betrachten und für Menschen zu beten, die unter Gewalt und
ungerechten Strukturen leiden. Im Vertrauen auf die Auferstehung Jesu, können wir gemeinsam die Welt zum Besseren verändern und vielen Menschen Hoffnung bringen.
Die Betrachtung finden Sie in der untenstehenden PDF-Datei.

­