logo caritas

„Frage nicht wie wir die Welt bekehren! Praktische und theologische Herausforderungen an eine christliche Entwicklungszusammenarbeit“.

Unter diesem Leitwort veranstaltete die Missionszentrale der Franziskaner vom 27 - 29. März 2019 in Bonn ein dreitägiges Symposium unter der Leitung von Herrn Prof. P. Johannes Freyer OFM.

Zusammen mit Referenten und einer Referentin aus verschiedenen Ländern (Indien, Korea, Kuba, USA, Italien und Deutschland)  wurde über Mission, Entwicklungszusammenarbeit und Umgang mit der Schöpfung reflektiert. Ausgangspunkt dazu war u. a. die Umwelt-Enzyklika "Laudato si" von Papst Franziskus.
In unterschiedlichen Workshops wurden die Themen vertieft.

Sr. Elisabeth und Sr. Pernela nahmen daran teil. 

Wenn Sie mehr darüber lesen wollen folgen Sie dem Link

­