logo caritas

Vom 28. - 30.01.2020 fand das jährliche Provinzkapitel der Areia Provinz statt, u.a. mit der Wahl der Delegierten zum Generalkapitel 2020. 

Nach dem Gottesdienst am 28.01. stellten sich die Schwestern zusammen mit Dom Limacêdo Antonio da Silva, Weihbischof der Diözese Olinda und Recife zum traditionellen Gruppenbild. Weihbischof da Silva sprach beim Kapitel am 28.01. über die aktuelle gesellschaftliche und kirchliche Situation, insbesondere in Brasilien zu den Schwestern. Am Abend führte er noch in die Campanha de Fradernidade 2020, Die Fastenaktion der brasilianischen Kirche ein. Diese steht heuer unter dem Thema: „Fradernidade e vida. Um olhar samaritano“ Geschwisterlichkeit und Leben. Unter dem Blickwinkel der Barmherzigkeit. Es waren gut gefüllte Tage, geprägt von einer offenen Atmosphäre, in der die Aktivitäten des vergangen Jahres gut reflektiert werden konnten. Der Vortrag von Weihbischof da Silva gab Impulse, die Zeichen der Zeit in der Realität der Gesellschaft zu sehen und darauf in ehrlichem Bemühen die erforderlichen Schritte für die Zukunft zu gehen.

­