logo caritas

Am 13.02. konnten Schwester Roswitha und Schwester Elisabeth an der Morgenmesse von Papst Franziskus in seiner Hauskapelle teilnehmen. Dies war noch ein "Geschenk" zum 775jährigen Bestehen der Kongregation, dass wir 2016 feiern konnten.

Die UNESCO-Projektgruppe der St.-Bonaventura-Realschule in Dillingen unterstützt die "Escolinha Esperança" in Brasilien.

Unserer indischen Provinz hat einen neue Leitung gewählt.

37 Kapitularinnen aus den sieben Provinzen der Kongregation der Dillinger Franziskanerinnen kamen vom 28. Juli 2017 bis 11. August 2017 zu ihrem Generalwahlkapitel in Bamberg zusammen. Diese Versammlung von Schwestern, die alle sechs Jahre stattfindet, stellt Weichen für die Zukunft der Gemeinschaft. Sie ist ein guter Ort, um das Leben der Kongregationsgemeinschaft zu überdenken, im Rückblick auf die vergangenen sechs Jahre und Ausschau auf die kommenden sechs Amtsjahre zu halten.

Die Kapitularinnen des Generalwahlkapitel wählten an diesem Wochenende eine neue Leitung für die kommenden 6 Jahre.

Alle 6 Jahre kommen Schwestern aus unseren 7 Provinzen zum Generalwahlkapitel zusammen.

Sechs indische Schwestern besuchten nach ihrer Ankunft in Frankfurt die Schwestern in Kleinostheim.

Vor ihrem Generalwahlkapitel machten sich Kapitularinnen der Kongregtaion der Franziskanerinnen von Bonlanden auf die Spur ihrer Wurzeln.

Beim Heinrichsfest 2017 waren auch wir Dillinger Franziskanerinnen dabei.

Herzliche Einladung zu den Caceri-Zeiten in Bamberg, Assisi und Graz

Der Gesamtvorstand der INFAG tagte in Dillingen.

Nach mehr als 200 Jahren war die erneuterte Stiftungsurkunde unserer Gemeinschaft wieder im Mutterhaus.

­